Die Vorraussetzungen für eine Hausgeburt

Vorsorge

Uns liegt eine umfassende Betreuung von Anfang an am Herzen. Deswegen möchten wir Dich in der Schwangerschaft regelmäßig sehen und auch Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien durchführen. Dies ist wichtig, damit wir den Schwangerschaftsverlauf gut begleiten können und ein gutes Vertrauensverhältnis für die Geburt aufbauen. Bei den Untersuchungen nehmen wir uns gerne Zeit für Dich, falls Du Beschwerden oder Themen hast, über die Du sprechen möchtest.

Abgesehen von den 3 großen Ultraschalluntersuchungen, können alle Vorsorgen durch uns Hebammen durchgeführt werden. Ein Wechsel mit dem Gynäkologen/in ist möglich, wobei uns eine Mindestanzahl an Vorsorgen wichtig ist. Zu den Vorsorgeuntersuchungen gehört:

  • Ermittlung der Schwangerschaftswoche
  • Abhören der Herztöne des Babys
  • Blutdruckmessung
  • Kontrolle des Urins
  • Bestimmung der Lage und des Wachstums des Babys durch Abtasten des Bauches
  • Blutentnahme
Und natürlich auch immer ein offenes Ohr für Dich und Deine Bedürfnisse zu haben
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.